0

Warenkorb

Der Notrufknopf am Smardian-Armband

Möglicherweise ist der Notrufknopf an einem Armband eines der einfachsten und zugleich wirkungsvollsten Meldeeinrichtungen für alleinlebende Menschen.
Wie bei allen Hausnotrufsystemen gilt auch hier, dass die Kombination aus dem gesamten System und der Dienstleistung (Aufschaltung beispielsweise auf eine Notruf-Leitstelle) funktionieren muss.

Führende Dienstleister wie das Deutsche Rote Kreuz, der Malteser Hilfsdienst oder SMARDIAN, decken in der Regel mit mehreren unterschiedlichen, sogenannten Meldemöglichkeiten, einen höheren Grad an Sicherheit ab, als dies Einzellösungen wie Smartphones oder Smart-Watches jemals abdecken können.

Neben „normalen“ Notrufknöpfen, die auf dem Tisch oder auf dem Schrank stehen, sind auch Melder verfügbar, die beispielsweise auch innerhalb der Dusche mit einem Zugschalter sehr gut funktionieren.

Smardian Druckknopf für den Hausnotruf
Smardian Hausnotruf – Notrufknopf mit integriertem Sprachmelder

Weitere, sehr wirkungsvolle Meldesysteme sind Fallsensoren, Bewegungsmelder oder seit neuestem auch Sprachmelder, die passive Sicherheit bieten können, ohne den Alleinlebenden zu überwachen.

Notrufknopf an der Halskette
Smardian Fallsensor Schmuck

Jedes einzelne dieser Meldesysteme erhöht die Wahrscheinlichkeit, im Notfall schnell Hilfe durch Angehörige, Nachbarn oder auch den Rettungsdienst über die Notruf-Leitstelle zu benachrichtigen und herbeirufen zu können.

Notrufknopf als Schmuck

Bei all diesen Möglichkeiten, stellt das Armband oder die Halskette, die auch als Schmuckversion getragen werden kann, die Möglichkeit dar, welche dem  Nutzer am liebsten ist. Auch oder gerade deshalb ist diese Variante ausgesprochen wichtig und effizient.

Mittlerweile ist der Notrufknopf als Armband und Halskette in modernen Designs erhältlich, die den sogenannten Smart-Watches, sehr ähnlich sind. Ebenso sind diese Accessoires auch als Schmuck erhältlich, die zu einer eleganten Garderobe passen.
Besuchen Sie dazu unsere Auswahl im Webshop.

Einige der heutigen Armband-Notrufsysteme funktionieren – ähnlich wie ein Smartphone – über eine sogenannte GMS Karte. Der Vorteil an dieser Technologie ist, dass dieses Notrufsystem völlig autark funktionieren kann. Überall dort, wo ein Handy Empfang hat, hat dieses Armband ebenfalls Empfang und kann im Notfall sogar geortet werden, wenn der Nutzer noch in der Lage war, einen Notruf abzusetzen

Bei manchen Anbietern besteht der Nachteil darin, dass diese Systeme teilweise eine maximale Akkulaufzeit von ca. 20 Stunden besitzen. Dann muss der Akku wieder geladen werden. Das bedeutet aber auch, dass beispielsweise nachts, beim Laden des Armband-Notrufsystems, keine Möglichkeit besteht, einen möglichen Notruf abzusetzen.

Fazit:

Achten Sie beim Kauf oder bei der Miete eines Hausnotruf-Systems vor allem darauf, dass ein breites Spektrum an Meldemöglichkeiten abgedeckt wird. Das Notrufarmband oder die Notrufhalskette sind dabei aus unserer Sicht die einfachsten und effizientesten Möglichkeiten und somit ein Muss für vollständige Hausnotruf-Systeme.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Notrufknopf oder Hausnotrufsysteme haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

Auswahl Sprachmelder

Sprachmelder mit Zugschnur oder Tischhalterung?
Sie haben die Wahl!

Es besteht bei der Bestellung die Möglichkeit einen Sprachmelder mit Zugschnur und einen mit Tischhalterung zu erhalten. Ebenso können Sie zwei mit Zugschnur oder aber zwei mit Tischhalterung wählen.

1x mit Zugschnur / 1x mit Tischhalterung

2x mit Zugschnur

2x mit Tischhalterung

Kaufen oder Mieten

Sie können das Basispaket entweder kaufen oder für eine monatliche Gebühr mieten.

Die anfallenden Kosten entnehmen Sie bitte der Kostenauflistung im Warenkorb.

Kaufen
Mieten

Basisstation bereits vorhanden?

Die Basisstation ist Voraussetzung für die Grund-funktionen des Smardian Systems.
Mit ihr können bis zu 64 Sprachmelder und SOS-Buttons verbunden werden.
Die Basisstation ist Teil eines jeden Smardian Abos.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Es ist bereits die Basisstation im Warenkorb vorhanden.